Wo kann ich Römertöpfe bekommen?

Janne Stehr

"An jeden Topfverkäufer um jeden Preis" und ich lüge sie nie an. Im Vergleich mit Gewässerter Römertopf kann es somit auffällig wirkungsvoller sein. Römische Töpfe sind nicht billig, der Preis muss die Qualität des Topfes widerspiegeln. Hier bei roemertoepfevergleich. Ebenso kann Römertöpfe einen Test sein. de kaufe ich Töpfe von antiken und modernen Topfverkäufern, ich finde immer die gleichen Topfverkäufer zum gleichen Preis und kaufe auch von denen, die auch an andere Menschen verkaufen. Ich versuche, Topfverkäufer mit Blick auf meine Kunden auszuwählen.

"Hier gibt es nichts zu kaufen", das einzige, was man in Deutschland kaufen kann, das einen echten römischen Charakter hat, ist ein Glasgefäß: Im Mittelalter wurde Glas im Mittleren Osten als kostbares Material geschätzt, die Menschen stellten Gläser aus Glas für den eigenen Gebrauch her, einige von ihnen stellten sie auch für ihre Nachbarn her, und wenn jemand ihr eigenes Glas herstellte, goss sie es meist in einen bestehenden Topf, die Form des Topfes war ebenfalls wichtig.

"Eine gute Faustregel ist, dass die auf dem Markt erhältlichen Sorten in der Regel nicht unterschiedlich genug sind, um als verschiedene Arten angesehen zu werden; in diesem Fall meine ich die Sorte Ribero Romanorum oder den "Ribero"-Topf, die bekannteste und am weitesten verbreitete in Deutschland und eigentlich die am häufigsten vorkommende Sorte.